pNode Staking Mechanismus

  • Dies ist eine inoffizielle Übersetzung des Beitrags von @annie , mit dem Ziel, dass auch deutschsprachige Menschen verstehen, wie eine Node funktioniert.

Hey pNode Besitzer,

Du hast Dich wahrscheinlich über den Unterschied zwischen dem Hosten einer virtuellen Node und dem Kauf des kleinen Plug-and-Play-Gadget-Node Gerätes gewundert. Es geht nicht nur darum, wie technisch versiert Du bist, die Nodes unterscheiden sich auch im Finanzierungsmechanismus.

Mit der vNode (virtuelle Node) musst Du, nachdem Du Deine virtuelle Maschine online gestellt hast, 1750 PRV kaufen, um eine Node zu staken und ein Validator zu werden. Du erhältst 100% der Blockprämien und der Transaktionsgebühren. Dies wird als reguläres Staking bezeichnet.

Bei der pNode ist das etwas anders. Du kannst 1750 PRV kaufen und selbst einsetzen oder Dich für eine finanzierte Beteiligung entscheiden. Nachfolgend findest Du die detaillierten Erklärungen.

55

Reguläres Staking vs. finanziertes Staking

Die Rolle eines Incognito-Validators ist zweierlei. Der Validator ist gleichzeitig der Geldgeber und der Arbeiter. Der Geldgeber steckt 1750 PRV in eine Node. Der Arbeiter validiert private Transaktionen im Namen des Geldgebers.

In der Regel teilen der Geldgeber und der Arbeiter ihre Einnahmen auf. Das Teilungs-Verhältnis wird häufig ‘off-chain’ vereinbart und abgerechnet.

Hier spielen zwei verschiedene Staking Mechanismen eine Rolle: reguläres Staking und finanziertes Staking.

Reguläres Staking Finanziertes Staking
Der Geldgeber Alice Alice
Der Arbeiter Alice Bob
Die Aufteilung Alice (100%) Alice (65%), Bob (35%)

Reguläres Staking

Bei regulärem Staking sind der Geldgeber und der Arbeiter dieselbe Person. Der Geldgeber setzt einfach 1750 PRV ein und führt die Arbeit selbst aus. In diesem Fall muss der Geldgeber seine Einnahmen nicht mit anderen teilen.
Siehe auch: Verwendung von 1750 PRV zum Staken von pNode (Englisch)

Finanziertes Staking

Bei finanziertem Staking sind der Geldgeber und der Arbeiter zwei verschiedene Parteien.

Für die Node lautet die Standardeinstellung wie folgt:

  • Der Finanzierer ist derzeit das Kernteam. In Zukunft könnte der Finanzierer jeder Benutzer im Netzwerk sein, der daran interessiert ist, Nodes zu finanzieren und Gewinne zu teilen.
  • Der Arbeiter ist das Node Gerät.
  • Die anfängliche Umsatzbeteiligungsquote beträgt 65/35. Das Kernteam behält 65% und der Nodebesitzer 35%. Diese Umsatzbeteiligungsquote kann sich jederzeit ändern.

Mit diesem Setup müssen Nodebesitzer kein PRV besitzen, um mit dem Mining (Kryptoschürfen) zu beginnen. Sie müssen nur ihre Node anschließen. Das Kernteam kümmert sich um den Einsatz. Es wird angenommen, dass dies das beste Setup für nicht kryptografische oder weniger technische Benutzer ist.

Nodebesitzer können jederzeit finanzierte Einsätze mit dem Kernteam stornieren, reguläres Staking mit ihrem eigenen PRV starten und 100% der Belohnungen ernten.

Übersetzung von: @Nubex :slight_smile:
PRV-Adresse:

WhatsApp Image 2021-01-07 at 03.05.28
12RsGt8vucez3D9XmQWJqyRY8jnSMjGxGxtS5R27TqeYobdJv4ZDBnSA4WHP6wT6HrGiHyE5dYgFEnno76BizUeaiVAjqk57HyQJxCN

1 Like